Die besten iPhone Apps für Eltern & Kinder

iPhone Apps für Kinder und Eltern / Foto: Mister.Tee@flickr

iPhone Apps für Kinder und Eltern / Foto: Mister.Tee@flickr

Apps sind für Eltern genauso zu empfehlen wie für Jugendliche. Eltern können durch die unterschiedlichen Apps nicht nur mit ihren Kindern mithalten, Apps bieten Eltern auch noch die Möglichkeit mit ihren Kindern zu spielen oder mit ihnen zu lernen. Sicherlich gibt pädagogisch wertvollere Beschäftigungen als das iPhone. Trotzdem bieten viele Apps mit dem richtigen Maß ein gelunge Abwechslung für  die Kleinen. Nachfolgend haben wir für sie eine Zusammenfassung der besten iPhone-Apps für Eltern und Kinder gemacht.

Babyphone App

Durch die Babyphone App können Eltern ganz beruhigt das Haus verlassen und sind trotzdem immer mit zu Hause verbunden und wissen was die Kleinen zu Hause gerade machen. Die Eltern entscheiden sich vorab für eine Nummer, wie zum Beispiel die eigene Festnetznummer oder aber die Nummer eines Freundes, und Babyphone ruft Sie umgehend an wenn ihr Baby wach wird oder anfängt zu weinen.

Zum App-Store

Peekaboo Barn: Tiere kennenlernen

Mit Peekaboo Barn haben Sie die Gelegenheit zusammen mit ihrem Kind die verschiedenen Tiere und Tierlaute kennenzulernen. Lassen Sie ihr Kind einfach den Bildschirm berühren und das Scheunentor wird sich öffnen. Nun werden Sie Tiere sehen und deren Geräusche hören. Raten Sie mit ihren Kindern mit um welche Tiere es sich handelt und ihre Kinder lernen so spielerisch die unterschiedlichen Tiere und deren Geräusche kennen.

Zum App-Store

Mathe König: Rechenübungnen für Klein und Groß

Mathe König ist eine tolle Abwechselung zu den Matheaufgaben die ihre Kinder in der Schule lösen müssen. Selbstverständlich stehen ihnen und ihren Kindern hier alle vier Grundrechenarten zur Verfügung. Bei Mathe König trainieren Sie nicht nur Kopfrechnen, Sie können anhand einer Rangliste auch erkennen wie gut Sie oder ihr Kind in der jeweiligen Runde waren.

Zum App-Store

ABC Animals: Das ABC spielend lernen

Durch ABC Animals lernen die Kinder nicht nur die unterschiedlichen Tiere kennen. Gleichzeitig zu den Tieren lernen die Kinder hier auch das Alphabet. Die fantastisch illustrierten Bilder fangen jeweils mit dem Anfangsbuchstaben des Tieres an und ermöglichem dem Kind so einen Zusammenhang zwischen Tier und Buchstabe herzustellen. Ferner hat man die Möglichkeit dieses Spiel in Englisch zu spielen und die Kinder können so ihre ersten englischen Worte lernen.

Zum App-Store

Colorama: Malen ohne Fingerfarben

Bei Colorama werden die Kleinen zu echten Künstlern. Bei Colorama stehen den Kleinen aber auch den Großen dreiundfünfzig Bilder der französischen Künstlerin Od zur Verfügung. Durch Berührung des Displays werden kleine und große Flächen farbig ausgefüllt. Die lustigen animierten Bilder sorgen auf jeden Fall für ausreichend Spaß bei den Kindern. Durch die eingebaute Speicheroption können die Bilder nicht nur gespeichert werden, sie können ebenso als Hintergrundbild verwendet werden.

Zum App-Store

Mensch ärgere dich nicht: Der klassiker als iPhone-Spiel

Mensch ärgere dich nicht ist jedem von uns ein bekanntes Spiel. Die Regeln sind eigentlich die gleichen wie immer, nur das Würfeln ist ein bisschen anders. Um würfeln zu können müssen Sie und ihre Kinder das iPhone schütteln und durch die Berührung des Displays können Sie dann die Figuren bewegen.

Zum App-Store



VN:F [1.9.1_1087]
Funktionalität
Stabilität
Design
Preis
Rating: 8.0/10 (1 vote cast)
Tags: , ,

Weitere Apps